Organisation von Wissen

Wer regelmäßig mehrere Projekte am PC bearbeiten muss, der weiß vermutlich, dass eine übersichtliche Organisation der Dateien in der Regel nötig ist, um den Überblick zu behalten. Doch durch diverse Umstände kann es passieren, dass man immer mal wieder neue Dateien anfertigt, diese an unterschiedlichen Orten speichert und im Nachhinein unnötig lange suchen muss. Um dies zu verhindern, suchen viele Anwender, sowohl privat als auch gewerblich nach Softwarelösungen, die die Organisation übernehmen. Eine mögliche Lösung besteht im Gebrauch einer sogenannten Wiki Software.

Wikipedia für Unternehmen und Privatanwender
Wie das Onlinelexikon Wikipedia sorgt eine Wiki Software für die Organisation diverser Dateien, die zu einem Projekt gehören, um diese übersichtlich und an einem Ort zu sammeln. Die Projekte, die mit der Wiki Software erstellt werden, können dann innerhalb eines Unternehmens von allen zugelassenen Autoren eingesehen und bearbeitet werden. Außerdem kann man die Projekte mit nur wenigen Klicks und innerhalb kürzester Zeit online stellen, um auch anderen Menschen Zugriff zu gewähren.